Badicoach - Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Qualitätskontrolle

Die angebotenen Bildungsgänge werden kontinuierlich von qualifizierten Fachpersonen überprüft und weiterentwickelt.

Profil der Referenten

Alle Referenten sind zertifizierte Experten auf ihren Gebieten und erfüllen die Anforderungen der igba und des SRC.
Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Schwimmbad – Branche und zugleich das Flair für erwachsenengerechtes Unterrichten.

Anmeldung / Stornierung / Zahlung

Nachdem Sie sich für einen Kurs angemeldet haben, erhalten Sie innerhalb von 24h eine Anmeldebestätigung.
Bei einer allfälligen Stornierung fallen für Sie folgende Kosten an.

– bis 14 Tage vor Kursbeginn ist die Stornierung kostenfrei
– ab 13 Tage bis 8 Tage vor Kursbeginn 60% der Kursgebühr
– ab 7 Tage bis 1 Tag vor Kursbeginn 80% der Kursgebühr
– nach dem Kursstart, keine Rückerstattung der Kursgebühr

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie auch die Rechnung zum gebuchten Kurs.
Die Kursgebühr ist per Vorrauszahlung zu entrichten (das Zahlungsziel beträgt 14 Tage).

Abwesenheit durch Krankheit

Sollten Sie aufgrund von gesundheitlichen Problemen nicht an Ihrem gebuchten Kurs teilnehmen können, bleibt Ihr Guthaben bestehen und Sie haben die Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt diesen Kurs zu belegen. Ein gültiges Arztzeugnis ist vorzulegen! Allfällige Kosten für Anreise und ggf. Übernachtungen an einem anderen Kursort, sind von Ihnen zu tragen.

Kursplätze und Durchführung

Im Sinne einer effizienten Organisation und um eine qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten, legen wir für jeden Kurs eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bei ungenügender Teilnehmerzahl (weniger als 3 TN) wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt, schon eingezahlte Kursgelder werden rückerstattet. Bei Unterbestand einer Klasse kann es in einzelnen Fällen vorkommen, dass wir den Kurs – unter Vorbehalt pädagogischer Kriterien – mit reduzierter Lektionenzahl durchführen.

Logistik

Die Kurse finden an Orten statt, die Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Bei einer PKW Anreise stehen Ihnen geeignete Parkplätze zur Verfügung (ggf. kostenpflichtig). Sollten Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen, stehen Ihnen verschiedene Hotels in der Umgebung zur Verfügung. Eine allfällige Reservation muss von Ihnen selbst organisiert und finanziert werden.

Kursbesuch

Der Unterricht muss vollständig besucht werden. Allfällige Absenzen wegen Unfall/Krankheit müssen mit einem ärztlichen Zeugnis belegt werden. Der ausgefallene Unterricht muss zwingend nachgeholt werden. Es gilt das „Holprinzip“ für Sie als Teilnehmer. Sie werden gebeten, rechtzeitig vor dem Unterrichtsbeginn im Kurslokal zu sein.

Versicherung

Für alle von Badicoach organisierten Kurse und Veranstaltungen wird jegliche Haftung für entstandene Schäden ausgeschlossen. Sie sind daher selbst für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der angemieteten Kursräumlichkeiten/Anlagen erfolgt auf eigene Gefahr. Badicoach übernimmt keinerlei Haftung bei Diebstahl oder Verlust von Wertgegenständen.

Davos, den 22.07.2021